Anwendungen
 
Die elektronische Schlauchwaage »nivcomp« ist im operativen Einsatz, besonders bei Messungen am Boden und in den Problemzonen, die effizientere Alternative zum Linienlaser und rotierende Laser.
 
Branchen   Einsatzgebiete
Außenvermessung mit nivcomp Einsatz im Fußbodenbau   millimetergenaue Vermessung Messung ohne Sichtverbindung
 

»nivcomp« kann variabel eingesetzt werden und ist dadurch für den Einsatz in den verschiedensten Branchen geeignet. Beispiele hierfür sind

  • Bauunternehmen,
  • Firmen für Fußbodenbau,
  • Firmen für Trockenbau,
  • Firmen für Holzbau,
  • Firmen für Terrassen- und Fensterbau
  • Firmen für Pflaster- und Wegebau,
  • Bauleiter, Architekten ...
 
  • Estricharbeiten
  • Fußbodenbau
  • Anwendungen ohne Sichtverbindung
  • Kontrolle von Ebenheiten und Gefälle
  • Pflasterarbeiten
  • Terrassenbau
  • Trockenbau
  • Elektroinstallationen
  • Zimmermannsarbeiten
  • Fensterbau
         
 


ARBEITEN MIT NIVCOMP

    für Handwerker, Baubetriebe und Ingenieure für spezialisierte bzw. größere Unternehmen
    Basisversion mit Zubehör mSD
  Nivellierung im Fußbodenbau   sehr gut sehr gut sehr gut
  Meterrisse / Arbeiten um die Ecke   sehr gut sehr gut sehr gut
  Einmessen von Verkleidungen und Installationen   sehr gut sehr gut sehr gut
  Terrassen- und Wegebau   sehr gut sehr gut sehr gut
  Setzungskontrolle mit fixem Referenzpunkt   begrenzt begrenzt begrenzt
  Geländevermessung   begrenzt begrenzt begrenzt
  Messdatenspeicher für Mengenermittlung von Füllungen   sehr gut
  Erfassen und Dokumentation von Bodenprofilen   begrenzt
  Nivellierung und Kontrolle von Abhängungen und Gräben / erweiterter Vertikalbereich   sehr gut
 
  sehr gut sehr gut
begrenzt begrenzt durch Distanzen ≤50m und Vertikalbereich

* automatische Positioniereinheit für Höhen- und Meterrisse innerhalb größerer Objekte (Reduktion subjektiver Fehler), ab 2011 erhältlich